Atem – Deine Lunge, Deine Gesundheit (online)

17. Feb 2021 18-20 Uhr online

Atem bedeutet Leben, Atem ist für Deinen Körper, Deine Seele UND Deine Gesundheit systemrelevant.

Ohne Sauerstoffaufnahme gibt es keine Stoffwechselprozesse, ohne tiefe (entspannte) Atmung klappt das Immun- und Nervensystem zusammen, die Verdauung stagniert, Zellen können weder wachsen, noch sich regenerieren. Der Gesundheit geht wortwörtlich die Luft aus.

Unser Atmen liefert uns nicht nur volle Gesundheit, Lebenskraft und genug Energie, um unsere Muskeln zu bewegen, er lässt uns Gefühle erleben und verarbeiten, aktiviert und regeneriert. Atem ist zudem Bewegung und Rhythmus: wir bleiben im Fluss.

Zudem steht der Atem für die Verbindung zur Seele, zum Wohlbefinden.

Allerdings sind wir seit letztem Jahr alle stark eingeschränkt in unserer Atemfreiheit – mit teils drastischen Auswirkungen, die wir allerdings durch gezielte „Atem-Hygiene“ sehr gut ausgleichen können.

Wir lernen in der Schule alles Mögliche, nur nicht richtig (also gesundheitsförderlich) zu atmen. Falsches Atmen (das gibt es!) kann sogar schwere gesundheitliche Folgen haben.

Dieser Workshop findet in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für biologische Krebstabwehr e.V.  statt. 

Die GfbK ist ein unabhängiger, gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Krebspatient*innen, Angehörigen und Therapeut*innen. Seit fast 40 Jahren informiert und berät die GfBK kostenlos und unabhängig über Möglichkeiten biologischer Therapien bei Krebs und vielen allgemeinen Themen zur Gesundheit und Prävention.

Für eine persönliche ärztliche Beratung können Interessierte bei der GfbK anrufen und einen Termin mit unserem Beratungsarzt vereinbaren.

Mehr Informationen unter 06221 / 13 802-0 sowie www.biokrebs.de

Die Kooperation mit der GfbK entstand im Frühhjahr 2020, als ich nach einer schweren Operation (nach der ich zunächst selbst nicht mehr eigentständig atmen konnte) selbst eine Krebsdiagnose erhielt. Heute geht es mir blendend.

Gesundheitsförderliche Atmung hat mir in vielen relevanten Bereichen bereits wortwörtlich das Leben gerettet! Dies möchte ich mit Euch teilen.

 

 

Preis:   25 Euro

2 Stunden live via Zoom.

Nach der Anmeldung und Zahlung erhältst Du den Zugang zur online Yoga Stunde.

Ablauf

  • Willkommen
  • Einführung ins Thema (Impulsvortrag, ca. 45 Minuten)
  • Fragen
  • Yoga Übungsreihe – für jede/n möglich, auch für Yoga-Anfänger
  • Meditation – auch für Anfänger
  • Abschluss

Nach Deiner verbindlichen Anmeldung erhältst Du die Zahlungsinformationen und den Zugang zum Workshop via Zoom.

 

Der Workshop

  • Die Lunge, ihre Funktion & Relevanz
  • Gesundheit und gesunde Atmung
  • Körper-Geist-Seele-System des Atems
  • Atemhygiene in Zeiten von Covid19
  • Pranayama – viel mehr, als Atemtechniken
  • Yoga für die Lungen und die Gesundheit
  • Tiefenmeditation
  • Handout zum Thema

Für wen

Der Workshop eignet sich für jede/n, der/die Interesse am Thema hat. Egal wie alt, wie erfahren, oder mit welchen körperlichen Voraussetzungen. Du kannst auch teilnehmen, wenn Du z. B. nicht auf der Yogamatte sitzen/liegen kannst, oder gesundheitliche Einschränkungen hast.

Bitte kontaktiere mich in diesem Fall im Voraus und wir besprechen vorab Deine Teilnahme, damit Du Dich rundherum wohl fühlen kannst.

Der Workshop ersetzt keinen Arztbesuch, oder medizinische Beratung. Jede/r Teilnehmer/in haftet für sich selbst.

Preis:   20 Euro

2 Stunden live via Zoom. Inkl.

Nach der Anmeldung und Zahlung erhältst Du den Zugang zur online Yoga Stunde.

Bevorzugt via Paypal:
https://paypal.me/callayogi

Ansonsten Deutsche Bank,:
DE29 7007 0024 0900 9218 00

Teilnehmer:

Mindestens 6 Personen

Anmeldung

Atem – Deine Lunge, Deine Gesundheit (online)

Yoga online –
Teilnehmer Feedback

"Liebe Sonnia, meine Tochter und ich fanden das Paddeln und die Yogaübungen auf dem Board richtig richtig schön! Den Wellen zum Trotz, die ja am Anfang erheblich waren - udn es war doch ganz einfach. Übrigens haben wir beide einen massiven, aber schönen Muskelkater im Oberschenkel. Hat also was gebracht!"

(Ursula)

"Sonnengruß im Abendlicht, nach-unten-schauender-Hund im Angesicht von Mensch zu Fisch, Lotussitz neben Schwänen, Krieger auf der eigenen Insel sein, eine Weile (oder Welle) lang unerreichbar sein für den Rest der Welt… ein Traum! Danke liebe Sonnia!"

(Michaela)

"Meine allererste Yogastunde überhaupt, noch nie zuvor auf einem SUP Board gestanden und dann auch noch SUP Yoga! Ok, es war herausfordernd, aber ich war schon lange nicht mehr so angenehm müde und entspannt nach nur einer guten Stunde. Ich bin begeistert!"

(Andeas)

"Ich hätte nicht gedacht, dass SUP Yoga so einfach und doch so entspannend-anstrengend ist. Ich hätte nicht gedacht, dass ich nicht rein falle und doch war der Sprung ins Wasser dann ein runder Abschluss. Bis zum nächsten Mal."

(Jochen)