SUP Yoga Steg 1 Possenhofen / Starnberger See

Juni – September 2021

Jeden Mittwoch 18.30-20 Uhr

SUP ist Ganzkörpertraining und Spaß pur!

Beim SUP Yoga wird das Board zur schwimmenden Yogamatte. Die Yogaübungen und kurzen Meditationen wirken intensiver und sind doch leicht auszuführen.

Konzentration, Koordination und Atmung spielen eine zentrierende Rolle. Bewegungsrhythmus, Kraft und Entspannung fließen harmonisch ineinander.

Für SUP Yoga muss man weder besonders sportlich, noch gelenkig, oder „yogisch“ erfahren sein. Das Bewegen auf dem SUP Board ist für jeden leicht und schnell erlernbar.

Es geht vor allem auch um eine ganz besondere Erfahrung im Einklang mit sich und der Natur.

Sonnia Höffken lebt und liebt das Wasser, SUP Yoga bietet sie bereits seit 2013 an! Yoga in ihrem Element zu erfahren ist wie ein Jungbrunnen – hinterher bist Du im „Flow“ und strahlst wie die Sonne, die Deinen Rücken wärmt.

Der Steg 1 Possenhofen am Starnberger See ist DER Spot überhaupt, um zum Feierabend die Seele baumeln zu lassen, mit SUP Yoga Geist und Körper zu entspannen und anschließend im gemütlichen Biergarten noch den Tag ausklingen zu lassen. 

Teilnehmer Feedback:

„Liebe Sonnia, meine Tochter und ich fanden das Paddeln und die Yogaübungen auf dem Board richtig richtig schön!
Den Wellen zum Trotz, die ja am Anfang erheblich waren – udn es war doch ganz einfach. Übrigens haben wir beide einen massiven, aber schönen Muskelkater im Oberschenkel. Hat also was gebracht!“ (Ursula)

„Sonnengruß im Abendlicht, nach-unten-schauender-Hund im Angesicht von Mensch zu Fisch, Lotussitz neben Schwänen, Krieger auf der eigenen Insel sein, eine Weile (oder Welle) lang unerreichbar sein für den Rest der Welt… ein Traum! Danke liebe Sonnia!“ (Michaela)

„Meine allererste Yogastunde überhaupt, noch nie zuvor auf einem SUP Board gestanden und dann auch noch SUP Yoga! Ok, es war herausfordernd, aber ich war schon lange nicht mehr so angenehm müde und entspannt nach nur einer guten Stunde. Ich bin begeistert!“ (Andreas)

„Ich hätte nicht gedacht, dass SUP Yoga so einfach und doch so entspannend-anstrengend ist. Ich hätte nicht gedacht, dass ich nicht rein falle und doch war der Sprung ins Wasser dann ein runder Abschluss. Bis zum nächsten Mal.“ (Jochen)

Preis:
90 Minuten 39 €

Mit eigenem Material 10 € weniger

Termine

  • Von Juni – August: jeden Mittwoch 18.30 – 20 Uhr
  • Im September: jeden Mittwoch 17.30-19 Uhr

Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt und wenn der Wind nicht zu stark ist. Bei wetterbedingter Absage seitens des Veranstalters fallen natürlich keine Stornogebühren an.

Ablauf

  • Leihmaterial: SUP Board, Paddel, Sicherheitsausrüstung
  • Professionelle Einführung ins Stand-up Paddeln von SUP Trainerin Sonnia Höffken (Call-a-Yogi)
  • Paddeltechnik + kleine SUP Tour
  • Sundown SUP Yoga mit Sonnia Höffken (Call-a-Yogi)
  • Bergblick und Ruhe am Steg 1 Possenhofen
  • Sicherheit garantert: jede/r Teilnehmer/in erhält leihweise einen RESTUBE Wassersport Airbag

Leistungen

  • Leihmaterial: SUP Board, Paddel, Sicherheitsausrüstung
  • Professionelle Einführung ins Stand-up Paddeln von SUP Trainerin Sonnia Höffken (Call-a-Yogi)
  • Paddeltechnik + kleine SUP Tour
  • Sundown SUP Yoga mit Sonnia Höffken (Call-a-Yogi)
  • Bergblick und Ruhe am Steg 1 Possenhofen
  • Sicherheit garantert: jede/r Teilnehmer/in erhält leihweise einen RESTUBE Wassersport Airbag

Nicht im Preis enthalten:

Anreise, Parkgebühr, Getränke, Speisen

Anforderungen

Gute Schwimmkenntnisse, mindestens 10 Minuten im freien Wasser ohne Hilfsmittel. – Der Konsum von Alkohol, Tabakwaren und Narkotika jedweder Art sind während der Veranstaltung untersagt. – Jeder Teilnehmer handelt gegenüber sich selbst und den anderen verantwortlich und umsichtig, insbesondere in Bezug auf Eigentum und körperliche Unversehrtheit

Preise:

90 Minuten 39€

Mit eigenem Material: -10 €

Zahlung:

Bevorzugt via Paypal:
https://paypal.me/callayogi

Ansonsten Deutsche Bank,:
DE29 7007 0024 0900 9218 00

Teilnehmer:
Mindestens 5 – Maximal 10 Personen

Bei Regen/Gewitter wird das Event vom Veranstalter abgesagt. Evtl bereits bezahlte Teilnahmerbeiträge werden zurück erstattet.

Anmeldung

SUP Yoga Steg 1 Possenhofen

SUP Yoga Exklusiv –
Teilnehmer Feedback

"Liebe Sonnia, meine Tochter und ich fanden das Paddeln und die Yogaübungen auf dem Board richtig richtig schön! Den Wellen zum Trotz, die ja am Anfang erheblich waren - udn es war doch ganz einfach. Übrigens haben wir beide einen massiven, aber schönen Muskelkater im Oberschenkel. Hat also was gebracht!"

(Ursula)

"Sonnengruß im Abendlicht, nach-unten-schauender-Hund im Angesicht von Mensch zu Fisch, Lotussitz neben Schwänen, Krieger auf der eigenen Insel sein, eine Weile (oder Welle) lang unerreichbar sein für den Rest der Welt… ein Traum! Danke liebe Sonnia!"

(Michaela)

"Meine allererste Yogastunde überhaupt, noch nie zuvor auf einem SUP Board gestanden und dann auch noch SUP Yoga! Ok, es war herausfordernd, aber ich war schon lange nicht mehr so angenehm müde und entspannt nach nur einer guten Stunde. Ich bin begeistert!"

(Andeas)

"Ich hätte nicht gedacht, dass SUP Yoga so einfach und doch so entspannend-anstrengend ist. Ich hätte nicht gedacht, dass ich nicht rein falle und doch war der Sprung ins Wasser dann ein runder Abschluss. Bis zum nächsten Mal."

(Jochen)